Viele Gesichter hat der Winter

Abseits der Pisten

Sölden macht nicht nur seine bestens präparierte Pisten für alle Könnerstufen aus. Es gibt noch mehr! Zwei Bretter unter den Füßen muss nicht zwingend Skifahren bedeuten. Die größte Gemeinde Österreichs bietet reichlich Raum für genügend Bewegung.

LANGLAUFURLAUB AM CAMPINGPLATZ

Im Gesamten stehen im Ötztal ca. 50 Kilometer Langlaufstrecke zur Verfügung. Bestens präparierte und ausgeschilderte Loipen für Ihren Langlaufurlaub in Tirol. Sowohl Skater als auch klassische Läufer kommen bei uns auf ihre Kosten. Die unterschiedlichen Routen ermöglichen Abwechslung pur, sodass Sie nicht weite Strecken zurücklegen müssen, um ganz sportlich in alpinem Genuss zu schwelgen. Das hintere Ötztal bietet Ihnen in trainingstechnisch günstige Höhenlage perfekte Bedingungen.

Zum Verleih der Ausrüstung stehen einige Shops und Sportgeschäfte zur Verfügung, somit sind Sie vor Ort schon bestens ausgerüstet. Damit wird der Camping Sölden zur perfekten Ausgangslage.

Beste Anbindung zu den LOIPEN

Wir sind bemüht das Aktiverlebnis bei uns im Tal so angenehm wie möglich zu gestalten. So steht beispielsweise eine optimale Busanbindung an das Langlaufzentrum des Ötztal zur Verfügung. Die Benützung des Langlaufbusses ist dabei für alle Gäste mit einer Gästekarte kostenlos. Auch die Loipen dürfen kostenfrei genutzt werden.

SKITOUREN

Hoch oben erwartet Sie eine unberührte Natur mit bizarren Hängen, Fels- und Eisgipfeln. Unberührte Hänge, Pulverschnee wohin man blickt, Ruhe, Stille und eine extra Portion sportliche Herausforderung. Freeriden und den Flow fühlen. Spüren wir die Bretter auf dem Schnee gleiten. Erforschen Sie die Ötztaler Bergwelt. Genießen Sie bei Sonnenschein die ersten Schwünge im alpinen Gelände.

Wichtig – Beachten Sie die aktuelle Lawinenwarnstufe in Tirol. Gehen Sie kein Risiko ein.

Der populäre Sport des Skitourengehens gewinnt Jahr um Jahr mehr begeisterte Anhänger. Mit der richtigen Ausrüstung stehen für Sie in den Ötztaler Orten Sölden, Vent, Niederthai und Ötz wunderschöne Skitouren bereit.

Guiding

Für nicht erfahrene Skitourengeher, Anfänger oder nicht ortskundigen Personen empfehlen wir einen Berg- oder Skiführer vor Ort zu buchen. Dieser bringt Sie sicher auf die schönsten Skitourengipfel in der Ötztaler Bergwelt. (z.B.: Wildspitze, Weisskugel, Hintere Schwärze, Hochfirst, uvm.) Eine alpine Ausbildung wie theoretische und praktische Erfahrungen steigert Sicherheit und somit auch das aktive Erleben. Weitere Details und Informationen zu Skitouren im Ötztal finden Sie hier.

WINTERWANDERN

Auch im Winter gibt es viel zum Thema Wandern zu Entdecken. Märchenhaft verschneite Wälder, Schneekristalle hängen auf den Bäumen und bei jedem Schritt kann ein Knirschen vernommen werden. Schneeschuhe ermöglichen ein angenehmes Wandergefühl und ein sanftes Naturerlebnis ohne im Schnee einzusinken.

WINTERWANDERN IM ÖTZTAL

Lassen Sie sich von den bestens ausgeschilderten Wanderwegen berauschen und entdecken Sie die Ruhe und Natur für sich. Die idyllische Landschaft eingebettet in eine Schneedecke verleiht ein Gefühl von Leichtigkeit und führt all Ihre Sinne wieder zusammen. Winterwandern im Ötztal ist ein Genuss für Körper und Geist.

Begeben Sie sich mit speziellen Schneeschuhen auf die Reise und wählen Sie zwischen über 185 Kilometer Winterwanderwegen von Haiming bis nach Obergurgl-Hochgurgl. Auch Kinder können sich für den Sport begeistern und Körper und Geist werden durch den angenehme Sport wieder fit. Nach ausgedehnten Wanderungen durch die Winterlandschaft rund um Sölden bietet sich der Besuch unserer Wellnessoase an.

FAQs – Wissenswertes

Besteht ein Angebot an geführten Skitouren und Schneeschuhwanderungen in Sölden?

Falls Sie eine Skitour oder eine Schneeschuhwanderung unternehmen möchten, dann wenden Sie sich am besten an unseren Spezialisten Skischule Ötztal.